Gästebuch

 Name *

 E-Mail

 Ort


 Text *

* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme! Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte das Ergebnis der Rechnung in das Textfeld eintragen.

2 + 5=

(624)
Gerti Kohlberger
Ort: 4650 Lambach
Sehr geehrte Frau Werger!

Dass mir Ihre Lieder gut gefallen und ich schon das eine odere andere Konzert von Ihnen in LInz oder Wels live miterlebt habe, möchte ichz nur nebenbei erwähnen. Grund meines Schreibens ist eine große Bitte. Obwohl ich nur eine mittelmäßige Sängerin bin, singe ich gerne und bin daher auch Mitglied in einem gemischten Chor, dem “Singkreis Edt”, den mein Mann leitet.
Ich fände es lustig, wenn – nur wir Frauen- das Lied “Kumm ma du ham Schatzerl,..” beim Frühjahrskonzert am 8. Juni singen würden.
Dazu benötigen wir allerdings den vollständigen Text und die Noten für die Grundmelodie, damit diese mein Mann für die Soprane und Altistinnen arrangieren könnte. Vielleicht könnten Sie dann gleich auch die Noten für “Amoi im Joah” mitschicken, denn das nächste Adventsingen kommt schließlich auch in 11 Monaten.
Ich hoffe, dass ich keine Fehlbitte gemacht habe und grüße Sie recht herzllich! Ihre Gerti K. (die 2 Jahre älter ist)

Gerti K.

Matthias
Ort: Wien
Don, 27 Dezember 2012
Sehr geehrte Frau Werger!

Schon als Kind haben mich Ihre Lieder beim Fahren in den Urlaub begleitet (Sehnsucht nach Florenz), auch wenn ich beim ersten Hören erst 3 Jahre allt war. Auch jetzt helfen die Lieder mir über so manche nachdenkliche oder traurige Stunde hinweg.

Ich wünsche Ihnen frohe Feiertage und ein gutes und erfolgreiches Jahr 2013.

Mit freundlichen Grüßen

Anne
Ort: Augsburg
Son, 23 Dezember 2012
Liebe Stefanie,
ich möchte Ihnen und Ihrem Mann von Herzen ein frohes Weihnachtsfest und ganz viel Liebe, Glück, Gesundheit und Erfolg auf all Ihren Wegen fürs Neue Jahr wünschen. Bin schon länger ein Fan von Ihnen, habe Sie aber dieses Jahr in Salzburg und in Wels auf der Bühne gehört und ich war begeistert. Schön, daß es Sie und Ihre Musik gibt!
Herzliche Grüße Anne

dagmar scheffknecht-guth
Ort: dornbirn
Fre, 21 Dezember 2012
hallo stefanie werger,
hab´gerade wieder mal voller genuss ihr wundervolles weihnachtslied “einmal im jahr” gehört bei radio vorarlberg. sie erfassen das wesentliche mit ergreifender pointiertheit in ihren texten. dankeschön dafür.
einen herzlichen gruß aus vorarlberg von einer alleinerzieherin mit längst erwachsenem sohn.

Sonja Klein
Ort: Graz
Fre, 23 November 2012
Hallo, war Anfang November im Orpheum, dein Auftritt war einfach super. Hatte einen tollen Abend und danke Dir dafür. Ich hätte eine Frage, wo kann ich noch zwei RETTUNGSSCHIRME bekommen. Hab mir an diesem Abend einen gekauft und meine Schwestern sind so begeistert, dass sie auch einen möchten. Mit der Bitte um Antwort und lieben Grüßen Sonja

Otto Wagner
Ort: 4061 Pasching
Mon, 19 November 2012
stoak wia a fösn
stehn a d´mauna hinta dir
du host jo dei schatzi
und des hoit zu dir.
du host hoit de pauer
und die fantasie
daungsche für den obend
mit espri und harmonie
P.S. de musika host hoffentlich aungaschiert!?!
LG ein leicht älterer fän

Bauer Monika
Ort: Weißkirchen a.d. Traun
Mon, 19 November 2012
Hallo Stefanie Werger! Bin noch ganz beeindruckt vom gestrigen Konzert(kabarett..) in Wels.
Du triffst mit deienen Aussagen, nicht nur den Puls der Zeit, sondern auch meine Gefühlswelt.
Ich fühle mich sehr angesprochen, deine Worte sind so ehrlich, und das hilft total.
Du hilfst mir durch eine schwierige Zeit, und dafür bedanke ich mich auf diesem Wege bei dir.
Wünsche dir noch viel Kraft für weiter schöne Jahre und Auftritte, und noch viele schöne Lieder.
Das macht mich wieder stark.. wie eienFelsen.
Danke

elke pfleger
Ort: klagenfurt
Sam, 17 November 2012
bin schon seeeehr gespannt auf die weiteren Termine, weil ich in Spittal/Drau/Kärnten leider aus beruflichen Gründen verhindert war :o((((

glg

elke

Alois und Maria Fessler
Ort: Köflach-Pichling
Fre, 16 November 2012
Hallo Steffi, Dein Auftritt in Voitsberg, am 14.November, hat uns sehr, sehr gefallen und Du warst und bist eine einzigartige Größe. Meine Frau und ich sind Stolz eine solche Tochter unserer Heimat zu haben und haben große Achtung und Respekt vor Dir. Wir kennen Dich schon seit Deiner Kindheit und haben Deinen Werdegang stets mitverfolgt.
Deine natürliche Art und Deine Songs begeistern uns immer wieder.

Gürtl Monika
Ort: Spielfeld/ Steiermark
Son, 11 November 2012
Ich habe zusammen mit meiner Mutter Ihren Auftritt im Kulturzentrum In Leibnitz sehr genossen, und währe auch sehr gerne lange genug geblieben um Ihnen für diesen gelungenen Abend zu danken. Aber da mein Beruf ein frühes Aufstehen erfordert, war mir das nicht möglich. So möchte Ich mich auf diesem Weg bei Ihnen Bedanken und Sie um eine Auskunft bitten. Es giebt in einem schon älteren Album von Ihnen ein Lied in dem folgende Textpasage im Refrain vorkommt. ” Eini in die kolden Schlapfn aussi aus da woamen Hapfn ” Vileicht können Sie mir sagen welches Lied das war und auf wechem Album es erschienen ist. Ich würde dieses Album gerne meiner Mutter zum anstehenden Geburtstag schenken da ihres bei der Scheidung meiner Eltern verschwunden ist. Ich möchte mich noch einmal für den wundervollen Abend bedanken. Mit freundlichen Grüßen Monika Gürtl.

Maria
Ort: Graz
Son, 4 November 2012
Das Programm im Orpheum am 3.11. war SUPER – DANKE liebe Stefanie –

Waltraud
Ort: Spittal/Dräu
Don, 1 November 2012
Vielen Dank für den gestrigen wunderbaren Abend in Spittal mit kongenialen Musikern, Texten die zum Nachdenken anregen
und sowas von aus dem Leben gegriffen sind und tollen Liedern!:)

Reinhardt und Susi Berger
Ort: 1210 Wien
Sam, 13 Oktober 2012
Liebe Steffi!
Wir waren begeistert von Deinem Konzert im Akzent am 11.10.!
Schon viele Jahren sind wir treue Fans von Dir! Du bist einfach großartig!!!
Wir wünschen Dir alles erdenklich Gute und weiterhin viel Erfolg!!!
Herzliche Grüße,
Reini und Susi

gisi
Ort: 85598 Baldham
Mon, 8 Oktober 2012
Liebe Steffi Werger,

vor vielen Jahren habe ich Dich (padon sterzlergeschädigt) in Graz im Cafe Regina kennengelernt und sehr bedauert, dass
Du kein Konzert in Deutschland, sprich München gegeben hast. CD habe ich natürlich gerkauft, das ist aber kein Ersatz
für das Original.
Liebe Grüsser
gisi

Mathilde Haberl
Ort: D-85609 Aschheim bei München
Sam, 15 September 2012
Liebe Steffi, ich hab heute entdeckt, dass es eine neue CD von Ihnen gibt – endlich, vielen Dank!!! Wann kommen Sie wieder nach München, ich war immer sehr gerne in Ihren Konzerten und auch bei einer Kaberett-Vorstellung im Circus Krone. Es wäre wunderbar, Sie wieder bei uns zu sehen! Übrigens, wir sind derselbe Jahrgang (ich 9. März) und auch ich kenne das Glück einer späten Ehe. Mein Mann und ich haben letztes Jahr nach 20 Jahren Zweisamkeit denselben Schritt gewagt und wir sind wie offensichtlich auch Sie recht glücklich und zufrieden miteinander. Ich wünsche Ihnen von Herzen alles, alles Gute und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen in München! Liebe Grüße aus Deutschland von einem Fan seit Jahrzehnten! Mathilde Haberl

Brigitte Justh
Ort: Verbania
Mon, 3 September 2012
Hallo Stefanie, ich bin seit ca. 2o Jahren Ihr Fan, ich bewundere Sie. Ihre Texte haben alle einen Sinn u. Sie sprechen mir aus der Seele. Da ich solange nichts mehr von Ihnen gehört habe u. jetzt in Italien lebe u. endlich mit dem Computer eine gewisse Freundschaft geschlossen habe und ich spontan an Sie gedacht habe (was sie wohl macht? ob sie noch singt? ob es ihr gut geht? ) und überhaupt! Das Internet ist doch für für was gut. Ich freue mich mit Ihnen über Ihren Erfolg u. wünsche Ihnen Gesundheit, Glück und daß Sie so bleiben können, eine FRAU mit Herz und Verstand.Nochmals alles Gute für Sie u. Ihrem Mann. Ihre Sie bewundernde Brigitte Justh.

Johann Hintersteiner
Ort: 3680 Persenbeug
Fre, 31 August 2012
Liebe Frau Werger – oder darf ich Dich Stefanie nennen? Ein Grossteil Ihrer fantastischen, einfühlsamen Lieder gehen mir zutiefst in`s Herz hinein. Ich finde Sie einfach nur fantastisch – unbeschreiblich. Eines Ihrer schönsten Lieder, hab`ich schon sehr oft in YouTube reingehört – besonders die Variante ” a night at the Opera mit Opus – SÜDWIND” – bringt mich jedesmal zum weinen und schwärmen, mit einem Wort beschrieben: ENTHUSIASMIEREND ! Ganz Österreich muß stolz auf solch stimmgewaltige Sängerin wie Sie sein, nur weiter so. Auch Ihr Lied ” SCHWESTERHERZ ” geht mir sehr nahe, da die Schwester meiner Lebensgefährtin leider sehr schwer an Krebs erkrankt ist und es leider nur mehr sehr wenig Hoffnung gibt. Ich wünsche Ihnen und Ihrem Gatten für die Zukunft nur das Allerbeste, vor allem Gesundheit und glückliche Stunden.Man muß schon schwer verliebt sein, um solch` einfühlsame, warmherzige Liebeslieder zu schreiben. Ich bewundere Sie aufrichtig, bin ein hoffnungsloser Romantiker, der vor einiger Zeit seinen persönlichen Weltuntergang durchleben mußte. Nur weiter so…Ihr grosser Fan Johann Hintersteiner, Elektrotechniker
Ganz liebe Grüsse aus dem Waldviertel

Gaby
Ort: Malaysia/Langkawi
Die, 21 August 2012
Liebe Steffi!
Wir sind seit 2004 auf unserem Segelboot unterwegs und vermissen unsere Österreichischen Liedermacher. Einige Liedertexte für unsere Musikabende haben wir hier zum nachspielen aber ich vermisse deinen Hilibilli! Gibt es eine Möglichkeit an den Text (mit den Gitarregriffen) zu kommen?
Miss your music!
kisses & hugs
Gaby & Hans
http://www.september.at

monika bachler
Ort: Bergheim-salzburg
Mit, 15 August 2012
liebe steffi,
ich rede dich einfach so an weil ich mich dir total verbunden fühle. seit ich weiß daß es dich gibt liebe ich deine lieder und 1x war ich in braunau bei einem konzert von dir(vor 100jahren) aber ich habe das gefühl es war gestern und ich hoffe auch das es bald wieder die chance gibt dich live zu erleben. ganz nebenbei bemerkt habe ich auch den gleichen resonanzkörper wie du(leider nutzlos:-)) mein mann günther ist auch 13 jahre jünger wie ich und ich bin süsse 63. beim Begräbnis vom schifahrer rudi nierlich in st.wolfgang kamen ein paar junge mädchen auf mich zu und sagten: steffi bitte kann ich ein autogramm haben………………was sagst du jetzt?
jedenfalls bin ich froh daß es dich gibt ,ich wünsche dir das allerbeste weiterhin – monika

Ursula
Ort: Korneuburg
Die, 14 August 2012
Liebe Steffie!
Möcht mich an dieser Stelle für Deine tollen Lieder bedanken. Das Lied Summablues ist wieder so ein Volltreffer.
Danke
Dein treuer Fan
Ursula