Gästebuch

 Name *

 E-Mail

 Ort


 Text *

* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme! Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte das Ergebnis der Rechnung in das Textfeld eintragen.

2 + 9=

(653)
Inge Art
Ort:
Son, 12 Dezember 2010
CC.: Leider hab ich auch einen Elternteil durch Passivrauchen ( 30 Jahre in der Arbeit neben Kettenraucher ) an "den Lungenkrebs" verloren. Dennoch finde ich dass der Markus aus Linz nicht so ganz die passenden Worte gefunden hat um Sie zu motivieren … , auch wenn ich ihm RECHT gebe ;)

Inge Art
Ort:
Son, 12 Dezember 2010
Hallo liebe Stefanie Werger !
Ihre Musik liebe ich schon seit 1982. Ich habe damals(ich war 19 Jahre) in Wien im Generali-Center in der Mariahilferstraße gearbeitet. Sie kamen einmal einkaufen und ich wusste noch nichts von Ihnen, aber Sie waren mir sehr sympatisch und die Freude am Genießen begann ich von da an mit Ihnen zu teilen ;) Ich begann mein Leben zu lieben u. a. Ihre Lieder zu hören … es gefiel mir sehr. Ich bewundere Ihre Art das Leben zu meistern, obwohl mir "die Zigarette" nicht gefällt ;) Ich habe es mir vor 20 Jahren von einem Tag auf den anderen abgewöhnt-ich war 10 Jahre lang Kettenrauerin. Bei mir war's mehr Sucht als Genuss in diesem Fall. Beim Essen ist das anders ;) Die Liebe zum Essen teile ich noch immer mit Ihnen. Damit kann man ja nicht von einem Tag auf den anderen aufhören :-) , aber "trennen" und das werde ich nach Ihrer Anleitung machen!!! Alles Gute, viel Erfolg und Liebe wünscht Inge

Ursula Hakel
Ort:
Fre, 10 Dezember 2010
Sehr geehrte Frau Werger!
Ihre Lieder begleiten mich in jeder Phase meines Lebens. Ich wünsche Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und viel Glück, Gesundheit und ungebrochene Schaffenskraft für das kommende Jahr! Ich bin in Gedanken sehr oft bei Ihnen. Ihre Uschi

julia treiber
Ort:
Mit, 1 Dezember 2010
liebe frau werger..
ich bin ein großer fan von ihnen, das möchte ich gleich vorweg nehmen.
nun…ich habe einen text für einen song geschrieben.wenn diesen jemand verwerten kann, dann sie..wenn ihn jemand singen kann, dann sie..
wie gesagt..wenn…
vielleicht erhalte ich ja mal antwort, wenn sie zeit dazu finden, und ich habe die ehre, ihnen diesen text zukommen zu lassen.
liebe grüße…

Daniel Reemer
Ort:
Mon, 29 November 2010
Liebe Frau Werger,
vor Jahren hörte ich durch Zufall ein Lied von Ihnen im Radio, welches seither für mich zu den schönsten Liebesliedern gehört und mich immer wieder tief berührt. Danke für "Späte Rosen".
Herzliche Grüße Daniel Reemer
www.daniel-reemer.de

Christian Leitner
Ort:
Die, 16 November 2010
Hallo Steffi!
Wir können es kaum erwarten, Dich wieder auf der bühne zu erleben! Jede Woche schauen wir mehrmals auf Deine Homepage, ob es schon Termine für 2011 gibt?!?
Kannst uns schon etwas verraten?
Alles Gute und viele liebe Grüße aus Linz,
Michaela & Christian.

Riki
Ort:
Mon, 15 November 2010
wie erfahren wir, wann du wieder mit einen tollen programm auf der bühne stehst????wir können es kaum erwarten.alles gute für weitere ideen.

Maria P.
Ort:
Don, 4 November 2010
Liebe Stefanie!

Sie schreiben mir sowas von "aus meiner Seele" dass ich das gar nicht in Worten ausdrücken kann.
Ich wollte Ihnen nur einmal sagen, dass Sie echt eine Powerfrau mit ur-viel Gefühl sind – vorbildlichst.
Es sind Ihre Lieder… Ihre Bücher… Ihr Kabarettprogramm … einfach Sie selber… ein Mensch, der andere begeistern kann.

Ich möchte Ihnen das Allerbeste wünschen und hoffe, dass Sie noch lange so aktiv bleiben!
(denn ich glaube genau wie Sie an ein Leben VOR dem Tod)

Liebe Grüße
Maria P.

monika hobiger
Ort:
Die, 2 November 2010
hallo frau werger
ich habe eine sehr grosse bitte
meine schwester feiert am samstag 6.11 ihren 50igen geburtstag
ich möchte für sie das lied
"schweseterherz" singen
leider gibt es keine möglichkeit dieses nur instrumental zu bekommen
können sie mir weiterhelfen
wäre mir sehr wichtig – da meine schwester eine der wichtigsten menschen in meinem leben ist
vielen dank
lg monika hobiger

Elke Jungwirth
Ort:
Fre, 29 Oktober 2010
Guten Tag Fr. Werger, ich hoffe sie können mir bald auf meine Anfrage antworten, denn ich bin schon ein bißchen spät dran. Ich habe ein liebes Schwesterherz, sie wird bald 40ig und ihr Lied paßt super für uns beide. Ich habe ihren Text auf uns zugeschnitten und würde nun eine Instrumentalversion von Ihrem Schwesterherz brauchen um meine Schwester zu besingen (dass ich übrigens gar nicht gut kann, aber ich möchts trotzdem versuchen). Ich brauch dazu ihre Hilfe, bitte helfen Sie mir mit der Instrumentalversion Ihres Songs. Ich danke Ihnen vielmals.

renate
Ort:
Die, 19 Oktober 2010
Hallo Steffi!
Ich war auch bei der Krone Nacht in der Stadthalle. Du warst so super wir alle waren total begeistert. Ich habe mir danach alle deine Lieder auf meinem iPod geladen und sie begleiten mich nun täglich zur Arbeit – deine Texte, deine unvergleichliche Stimme und deine Nähe zum Publikum sind einzigartig! Ich hoffe, dass du bald wieder live zu hören sein wirst.
Alles Liebe für dich – Renate

Hans Repa
Ort:
Fre, 15 Oktober 2010
liebe steffi…

ich liebe deine musik… du hattest bis vor 12 jahren briefkontakt mit meiner mama… sie ist leider im 42.LJ verstorben… aber die musik, den "mood" zu deiner musik hat sie mir weitergeben… ich weiß nicht genau warum ich dir schreibe… vielleicht möcht ich einfach nur "danke" sagen… deine musik hilft mir über vieles hinweg und ich bin eingefleischter fan von dir… ich hab´s nie einfach gehabt – grad die kindheit war schwierig für mich… danke steffi… ich hab dich sehr gern…

gisela lehto
Ort:
Mon, 11 Oktober 2010
Hallo Steffi!

Nach sehr vielen Jahren, hab ich Dich wieder einmal live bei der Krone Hits (Abend/Nacht) in der Wiener Stadthalle gehört und gesehen.Nun ich kann nur sagen, es war schön und hat mich daran erinnert welch großer Fan in in den 80/90zigern war und konnte natürlich alle Texte lauthals mitsingen. Ich glaub es wird wieder Zeit das eine oder andere Konzert in Wien zu singen….die Stimmung war jedenfalls danach. Mit besten Wünschen und Grüssen, Gisi

Katharina Rederer
Ort:
Mon, 23 August 2010
Liebe Stefanie

Das Lied "Schwesterherz"ist mein Lieblingslied von Ihnen.Es berührt meine Seele zutiefst,da meine Schwester vor zwei Jahren verstorben ist-dieses Lied ist wie für uns geschrieben-ich weine wahnsinnig wenn ich es höre-und doch bleibt mir so eine tolle Erinnerung an meine liebe Schwester. Ich wünsche ihnen alles Liebe-und die Botschaft Menschen durch Musik zu erreichen-ist ihnen geglückt.Danke Katharina

TV Enns – Faustball
Ort:
Don, 19 August 2010
Liebe Frau Werger!

Ihr Auftritt am Freitag, 13. August 2010 auf der Burg Clam war eine absolute Sensation.

Machen Sie weiter so!

Ihre Fans vom Faustball-Verein Enns (Oberösterreich)!

Klaus Thiele
Ort:
Fre, 13 August 2010
Guten Tag Frau Werger,

habe eine Frage: Kann man auch noch Ihr Album "Wendepunkt" als CD bekommen? Habe mal die LP besessen, ist mir aber kaputt gegangen.

Für eine Rück-Info wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Viele Grüße aus Wuppertal

sendet Ihnen

Klaus Thiele

brigitta schäfer
Ort:
Mit, 21 Juli 2010
Ich möchte Ihnen eimal danke
sagen, für Ihre Musik
und
freue mich auf ihr neues programm.

A. Fuhrherr
Ort:
Fre, 9 Juli 2010
Hallo,
mein kleiner Beitrag:
Der Song: Sehnsucht nach Florenz kann nur von Gott für Götter gemacht worden sein.
Ist ein bisschen so wie Sehnsucht nach dem reinen Selbst … well done bb
mfG

Marion Fuchs
Ort:
Die, 6 Juli 2010
"Komm ich zeig Dir meinen Himmel in seinem schönstem Grau" – das spricht mir aus der Seele – einfach genial!

Marion Meyer
Ort:
Sam, 3 Juli 2010
hallo steffi! sie haben mir so oft geholfen, mit ihren texten – nach dem tod meiner tochter habe ich einen mann kennengelernt, der mich geschlagen hat – und sie haben mir, ohne es gewusst zu haben, geholfen. es ist als wäre ein teil ihrer kraft, in mich übergegangen – sie gaben mir immer wieder kraft und dafür möchte ich ihnen recht herzlich danken ! ich wünsche ihnen alles glück dieser erde !
marion meyer