Gästebuch

 Name *

 E-Mail

 Ort


 Text *

* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme! Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte das Ergebnis der Rechnung in das Textfeld eintragen.

3 + 5=

(624)
Roswitha Well
Ort:
Liebe Fr. Werger!
Ich war am 14.3. in Ihrer Vorstellung "50plus-Gnadenschuß." Ich muß Ihnen sagen es war einfach SUPERSPITZENMÄßIG. So viel gelacht und uns so gut unterhalten haben mein Partner und ich uns schon lange nicht mehr. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und viel Gesundheit.

Wolfgang Forster
Ort:
HALLO,
bin auf dieser sehr interessanten HP gelandet und möchte ein paar
liebe Grüße hinterlassen. Da ich seit vielen Jahren Prominente
fotografiere, lade ich hiermit gleichzeitig zu einem Gegenbesuch
meiner Homepage und meines Gästebuches (ein Eintrag würde mich sehr
freuen!) ein. Viele Grüße aus Mühlacker BW—- Wolfgang Forster

Homepage: http://www.wolfgangforster.de

Brigitte Brunsteiner
Ort:
Hallo, Frau Werger,

Wir möchten Ihnen danken, die Chance auf Ihr tolles, geschmackvolles Haus bekommen zu haben.
Man sieht und spürt richtig, mit wieviel Hirn und Herz es gebaut und eingerichtet wurde, einschließlich der Katzenklappe im Fenster ;-)
Wir wünschen uns, daß wir es gewinnen und Ihnen beiden von Herzen, daß dann auch wieder ein tolles Zuhause finden, wo Sie sich richtig wohl fühlen.
Liebe Grüße und viel Erfolg für Ihre Tournee!

Martina Stellfeld
Ort:
Sehr geehrte Frau Werger, liebe Stefanie!
Ich durfte Sie gestern im Akzent-Theater erleben und bedanke mich für den wunderbaren Abend und die tolle Unterhaltung. Es war wirklich sehr kurzweilig, ich habe seit langer Zeit nicht mehr so viel gelacht und Ihre Darbietung hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Es ist ein Glück dass Menschen wie Sie Menschen wie mir auf eine unterhaltende Art zeigen können was wirklich wichtig ist im Leben. Ich wünsche Ihnen alles Gute und dass Sie noch lange für Ihre Fans weitermachen! DANKE.

Hartmann
Ort:
Hallo Frau Werger, warum kommen Sie nicht auch mal nach Hannover? Ich bin ein grosser Fan von Ihnen und inzwischen bitten mich meine Freunde, doch mal Ihre Musik aufzulegen. Leider sind Sie hier in Deutschland nicht so bekannt, das bedauere ich sehr.Aufmerksam auf Sie bin ich geworden durch ein Intervieuv mit Ihnen und dem Titel"im Osten geht die Sonne auf". Das hat mich sehr bewegt.
Hoffentlich kommen Sie mal nach Hannover!

Elfriede Fürnsinn
Ort:
Liebe Frau Werger!
Ich bin schon seit langem ein Fan von Ihnen. Nicht nur wegen der Musik und den Büchern, die ich fast alle besitze, nein auch wegen der "Power-Frau". Auch ich war immer eine sogenannte starke Frau. Sie waren mir diesbezüglich auch immer ein Vorbild und möchte Ihnen auf diesem Wege danken.
Auch ich habe heute ein Los gekauft – sicher auch aus Sympathiegründen. Gewonnen habe ich noch nie – würd mich freuen wenn es diesmal klappen würde. Wer weiß? Leider geht es uns im obersten Waldviertel – ganz nah an der tschechischen Grenze finanziell nicht so gut wie sonst wo ….

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Mann alles erdenklich Liebe und Gute und bleiben Sie so!!!

Bianca
Ort:
Liebe Stefanie Werger!
50 plus war genial-wir haben Tränen gelacht und voller Freude mitgesungen!!Wird es eigentlich mal wieder ein Konzert geben ?????
Alles Gute und liebe Grüße aus Wien
Bianca

Hochsteger
Ort:
Sehr geehrte Frau Werger!

Um das Thema Hausverlosung gibt es viele Ungereimtheiten. Ich möchte Ihnen vorerst mein Kompliment ausdrücken, ihr Haus ist hinreißend. Das ist auch das Thema, warum ich mir erlaube sie damit zu belästigen.
Ich gehe davon aus, dass ein Mensch, der im Mittelpunkt der Öffentlichkeit steht, keine Hausverlosung durchführen würde, wenn sie nicht rechtens ist.

Mein Anliegen ist sehr groß:
nämlich, könnten Sie mit genau erklären, an wem ich mich (Notar….) wenden kann um eine Hausverlosung meinerseits rechtens abwickeln zu können.

Grund: Ich hätte mit einer Hausverlosung die einzige Gelegenheit mein Haus am See, das zu groß und zu teuer gebaut wurde, und wo es noch Probleme mit der öffentlichen Versorgung gibt, zu meinen Entstehungskosten los zu werden. Es ist geschätzt 600 000 Euro wert, doch um diesen Preis ist es unmöglich zu verkaufen. Ich habe schon meine Existenz bedroht um dieses Anwesen zu erhalten, deswegen wäre eine Verlosung meine einzige Rettung.
Nur: es muss rechtens sein

Daher, liebe Frau Werger, bitte können Sie mir AUskunft geben, an wem ich mich wenden kann, bzw. wer für Sie diese Verlosung durchführt.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Verlosung und bedanke mich für Ihre Hilfe.

Mit lieben Grüßen
Hochsteger Gabriele

Roland Manz
Ort:
Liebe Frau Werger,
vielen Dank für einen wunderschönen Abend ( Götzis) 08.03. Wir freuen uns auf das nächste mal. Alles liebe aus Lindau.

Anton und Martin Eventstadl Moosachb. Grafing
Ort:
Liebe Frau Werger,
wir können es kaum erwarten Sie am 05.Juli 2009 bei uns im "Eventstadl Zur Alten Säge" begrüssen zu dürfen.Mit Ihrem Auftritt bei uns erfüllen wir uns einen Traum,und Sie sind einer unserer Höhepunkte 2009
www.eventstadl-moosach.de
Bis dahin verbleiben wir
mit freundlichen Grüssen aus Bayern
Anton Meier &
Martin Rottmayer

Inge
Ort:
Liebe Frau Werger,
ihre Musik hat mich immer in allen Lebenslagen begleitet:
von der
größten Glückseligkeit,
bis zu leidvollen und sehr
traurigen Erfahrungen.
"Liebe ist mollig" mein Trost- und Motivationslied da leider die Killos wie Pech an den Hüften hängen .Vielen Dank besonders für dieses Lied, denn für mein angeknacktes Selbstwertgefühl ist und war es immer die Rettung .Ich könnt ihnen noch für viele Songs danken, denn sie sprechen mir fast alle aus der Seele.
Ich wünsche ihnen weiterhin viel Erfolg und finde sie großartig, liebe Frau Werger, sie gibt es wirklich nur einmal!!!!!
Liebe Grüße
Inge

Helga Kobrna
Ort:
Liebe Stefanie, ich hoffe ich darf Du sagen. Ich habe 50+Gnadenschuß schon gesehen,aber als ich las Du kommst wieder mit diesem Programm, gab es nur eines. 2 Karten für die Erste Reihe wie beim ersten Mal, und schon wie beim Programm Frauen wollen nur das Eine.Und ich wette ich bin auch beim Nächsten Mal wieder dabei dein Programm stimmt teilweise nachdenklich und ich habe lange nicht mehr so von Herzen gelacht. Mit der Musik kommt mir meine "Jugend" in den Sinn und mit Schwesterherz triffst Du den Nagel auf den Kopf, denn genauso ist es bei uns.Nur das meine Schwester Susi heißt und nicht Stefanie denn ich glaube Deine Schwester ist ja auch eine Helga. Bleib so und mach weiter so. Ein treuer Fan seit vielen vielen Jahren und das wwerde ich auch noch sein wenn i Hundert bin!!!!

Johann Stoppacher
Ort:
liebe Stefanie:

Habe bei der Verlosung mitgemacht und hoffe das mein Los gezogen wird! In deinen Kaffehaus war es immer lustig,geht mir fast ab!

L.G Stoppacher

Hall Gertrude
Ort:
Sam, 28 Feber 2009
Liebe Stefanie!
Mit Verwunderung habe ich von der Hausverlosung Kenntnis erlangt. Wie kommt man dazu, sich von so einem Objekt zu trenne, wo man doch bestimmt auch viel Herzblut hineingesteckt hat. Ich besitze selbst eine "Luxusimmobilie" im Bezirk Baden, obwohl das Haus und der Garten wirklich meine gesamte Freizeit verschlingt, könnte ich mich nicht davon trennen. Auch aus dem Grund, weil ich selbst zwei Katzen habe und sehe, wie wohl sich die Tiere hier fühlen. "Tommy" ist ein Findelkind, das ich kurz vor dem Verenden aufgelesen und hochgepäppelt habe, obwohl der Tierarzt mir verkündete, dass er die kommende Nacht nicht überleben würde und ihn gleich einschläfern wollte. "Mäuschen" habe ich aus dem Tierschutzhaus Vösendorf, das ich anläßlich des drohenden Konkurses mit finanzieller Spende und Tierfutter unterstützen durfe. Auch für meine Tiere ist es das "zu Hause", das ich ihnen keinesfalls nehmen möchte, da bediene ich mich lieber einer Putzfrau bzw. fallweise eines Gärtners, um meinen Besitz gepflegt zu halten, was ich selber nicht mehr schaffe. Viel Glück für den weiteren Lebens- und Berufsweg.

Renate Gleirscher
Ort:
Mon, 23 Feber 2009
Hallo Frau Werger!
Da ich gebürtige Grazerin bin,habe ich großes Interesse an Ihrer Hausverlosung. Werde sofort ein Los kaufen,und vielleicht mit ein bisschen Glück dort bald mit meiner Familie einziehen.

Mit freundlichen Grüßen
Renate Gleirscher

Ohnewein Friedrich
Ort:
Sam, 21 Feber 2009
Sehr geehrte Frau Werger.
Zufällig habe ich im Radio von Ihrer Hausverlosung gehört und da ich ein Fan von Ihnen bin so dachte spontan: ich kaufe ein paar Lose. Zum probieren kaufte ich zunächst mal erst eines. Zum Glück, denn ich vergaß die Registriernummer zuzufügen, das Los ist also ungültig und trotz daß Ihrem Treuhänder meine Bankkoordinaten bekannt sind bekomme ich die 99Euro nicht zurück. Auch meine Registriernummer habe ich Ihrem Treuhänder mitgeteilt. Wollen Sie Ihr Haus verlosen oder ein Spendenkonto eröffnen? Ich hätte gerne mein Geld zurück, sodaß ich nochmal das Los ordnungsgemäß kaufen kann, ansonsten möchte ich den Einzahlungsbeleg über meine 99Euro an die Krebshilfe sehen, der Sie diese Gelder versprochen haben. Da ich ja in Italien wohne, habe ich kein Interesse daran die 99Euro für die steirische Krebshilfe zu spenden. Sollte ich nichts zurückbekommen und auch den Einzahlungsbeleg an die Krebshilfe nicht bekommen so ist Stefanie Werger und alles was mit Ihr zu tun hat für mich abgehakt! Auf diese Art werden Sie sich schwer tun, 16.999Lose zu verkaufen!

A.A
Ort:
Sam, 21 Feber 2009
Hallo Fr. Werger Sie machen tolle musik.Ihre Villa ist traumhaft ich habe gleich ein Los er erworben.

LG aus Kalsdorf GU

Maria
Ort:
Fre, 20 Feber 2009
Liebe Steffi,
ich darf Dich doch mit Du anreden? Du begleitest mich schon seit Jahrzehnten mit Deinen Liedern in schwierigen und auch schönen Situationen. Du warst mir immer eine große Hilfe und hast mir oft Trost gegeben und mit Deinen Texten aus der Seele gesprochen. Danke dafür!! Ich freue mich schon auf die Veranstaltung in Moosach. Toll dass Du auch an die Fans in Deutschland gedacht hast. Und noch ein wichtiger Hinweis für Dich als Katzenmammi (leider weiß ich nicht, von wem dieses Zitat stammt): "Nicht Menschen haben Katzen sondern Katzen haben Personal!!"
Alles Liebe
Maria

Jasminka
Ort:
Fre, 20 Feber 2009
Hallo Stefanie!
Habe gerade für eine Los das geld mit Zahlschein überwiesen.Leider ohne Verwendungszweck bzw.Registrierungsnummer anzugeben.Ist das Problem?
PS.Tolle musik,die Texte sind wunderbar einfach spitze.Alles liebe und gute für die weitere Zukunft.Ihre Jasminka

Dorner Wolfi
Ort:
Don, 19 Feber 2009
Grüss euch 2. freu mich schon wenn ich euch mal wieder zu Gesicht bekonmm. hab ja denn Karl schon ewig nimmer gesehen hoff er kommt auch nach Rum
viele libe Grüsse und glück für dein Programm wünscht euch Wolfi